Gastronomie, Veranstaltungen und Corona

Uns erreichen derzeit wieder vermehrt Veranstaltungsanfragen. Aufgrund von Corona und den damit verbunden Anordnungen gibt es jedoch immer noch Einschränkungen in unserem regulären Betrieb.

Die wichtigsten haben wir einmal zusammengefasst:

  • Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung beim Betreten und Verlassen des Geländes und wenn der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann sowie beim Gang zur Bar und zur Toilette (auch outdoor).
  • auf der Gesamtfläche sind derzeit laut Verordnung nur ca. 50 Personen zugelassen inklusive unserem Personal (ca. 4 – 6 Personen). Diese sollten auf der Gesamtfläche verteilt sein um den Mindestabstand einhalten zu können. Das heißt, maximal 30 im Garten und 20 im Lokschuppen. Im Falle von Regen, können wir nicht ausreichend regengeschützte Plätze für alle Gäste gewährleisten.
  • Alle Gäste müssen mit Namen, Anschrift (alternativ E-Mail Adresse) und Telefonnummer vom Veranstalter erfasst werden, damit im Falle einer Infizierung diese Daten an das Gesundheitsamt weitergeleitet werden können. Wir benötigen dann ebenfalls eine Kopie der Daten.
  • Tanzveranstaltungen sind nicht gestattet.
Das Convention Büro Berlin hat am 16. Juni einen Leitfaden für Hygiene- und Schutzmaßnahmen für Veranstaltungen veröffentlicht. Dort findest Du alle geltenden Bedingungen.

Weiter unten auf der Seite findet man unter den FAQ noch viele Hinweise und Neuerungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.