Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Permakultur mit Fukuoka

12. November 2020 // 17:00 - 19:00

Kostenlos

Praktisch ist ja nicht mehr sooooo viel los in den Gärten im (Spät-)Herbst bzw. (Fast-)Winter… Zeit also für ein bisschen Input, Reflektieren und Inspiration…. z.B. durch, mit und von Fukuoka (und der GleisGäng) 🙂
Fukuoka war ein japanischer Mikrobiologe und Landwirt dessen Art zu Gärtnern und der Natur beizuwohnen auch Bill Mollison, den Begründer der Permakultur, geprägt hat. Fukuoka verzichtet auf Bodenbearbeitung und auf chemische Mittel jeglicher Art. Seine Landwirtschaft sind geprägt durch „Nicht Tun“ und die Arbeit mit den natürlichen Mustern anstatt gegen sie. Was so einfach klingt, wurde innerhalb von 30 Jahren gärtnerischer Praxis von Fukuoka entwickelt. Mit jedem Fehler ein bisschen mehr gelernt…
In diesem Workshop stellen wir euch Fukuokas Weltanschauung, seine Arbeit und Errungenschaften vor und laden euch ein, inne zu halten. In dem wir beobachten und verstehen wir die Natur bereits tagtäglich um uns herum gärtnert, können wir Muster für unseren eigenen Umgang mit der uns umgebenden Natur ableiten.
Gönnt euch einen entspannt daoistischen Abend im Gleisbeet, wenn ihr:
* Lust auf eine neue Perspektive auf die Natur habt
* gestresst vom Berliner Alltag seid und eine Motivation braucht öfter in die Landschaft zu starren
* Permakultur bereits ein paar mal gehört habt (oder gar nicht) und euch irgendwas daran reizt und ihr mehr wissen wollt.

Details

Datum:
12. November 2020
Zeit:
17:00 - 19:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
https://www.facebook.com/events/634018383970109

Veranstalter

GleisBeet e.V.
E-Mail:

Veranstaltungsort

NIRGENDWO Umwelt- und Kulturzentrum
Rüdersdorfer Straße 67
Berlin, Berlin 10243 Deutschland
Google Karte anzeigen