Juni, 2024

2024do20jun20:00do22:00Salon Fähig20:00 - 22:00 KATEGORIEKulturZIELGRUPPEErwachsene Themenfür Erwachsene,Kultur,Musik,Umweltbildung

Veranstaltungsdetails

Das Ensemble Salon Fähig ist zurück im NIRGENDWO!

Und sie wollen reden….über das Werden und Schaffen bzw. „DIE Schöpfung“.

Wie beeinflussen unsere kulturellen Erzählungen unser Verständnis von der Welt?

Und unser Handeln in dieser?

Was haben die Schöpfungsnarrative der Vergangenheit oder der Religion mit unserem Naturverständnis zu tun?

Es beteiligen sich am Diskurs:

Ines Theileis, Künstlerische Leitung  – Moderation+Gesang
Philip Mosebach, Artist – Faktotum, Chaos und Erscheinung
Prof. Johannes Müller, Lehrstuhl Paläozoologie (MfN) – wissenschaftlicher Input Evolutionsbiologie
Prof. Marcel Robischon, Lehrstuhl Agrarökologie (HU) – wissenschaftlicher Input Agrarökologie
Milorad Carkic, Gitarrist – Musik+Kompositionen

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Zeit

20. Juni 2024 20:00 - 22:00

Ort

NIRGENDWO Umweltbildungszentrum & Kulturort

Helsingforser Straße 10

Other Events

Google Maps Routenplaner