Unser NIRGENDWO Katalog

Erfahre und erlebe magische Momente der Stadtnatur, lerne wertvolle Tipps sowie praxisorientiertes Wissen und Handeln zum Schutz und Erhalt der Flora und Fauna unserer Stadt. Nimm Inspiration und umsetzbare Tipps mit und werde aktiv für eine grünere und nachhaltigere Stadt(-Gesellschaft) und Welt.

NIRGENDWO Katalog

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Neues aus dem Nirgendwo

Gib uns Deine Stimme beim GASAG Umwelt€uro!

Wir brauchen Deine Unterstützung!

Nur noch bis zum 22.9.2022 um 16 Uhr, kannst Du uns Deine Stimme beim GASAG Umwelt€uro geben und aktiv zum Erhalt und Ausbau unserer Stadtnatur beitragen.

Die Abstimmung erfolgt via SMS-Verifizierung und so einfach funktioniert’s:

SMS Code anfordern unter
https://www.gasag-umwelt.de/code-anfordern/



und hier für unser Projekt abstimmen

https://www.gasag-umwelt.de/projekte/6310c3f1782b290e42870f0e



Jede Stimme zählt und hilft, unser Projekt zu erhalten und weiter auszubauen.

Schenke uns eine Minute Deiner Zeit und Deine Stimme – für Dich, unsere Flora und Fauna und Stadtnatur!

Aktiv werden

  • BUND-Arbeitskreis Lokschuppen & Wriezener Freiraum (Park)

    ZIEL/MISSION
    Gemeinsam mit Mitgliedern des Freundeskreises und unserem Kooperationspartner, dem BUND e.V., haben wir die Arbeitsgruppe „Stadtbiotop ehem. Wriezener Bahnhof“ gegründet. Zusammen mit Akteuren rund um die Grünfläche Wriezener Park, Anwohnenden und Interessierten möchten wir uns den Themen, Problemen und Herausforderungen der Grünfläche annehmen und nachhaltige, langfristige Lösungen im Sinne der Gemeinschaft in Kooperation mit dem Bezirksamt und dem Bund für Umwelt und Naturschutz entwickeln. (mehr …)

    MITMACHEN
  • Seit diesem Jahr kümmern wir uns in Kooperation mit dem Grünflächenamt um die Bäume in der umliegenden Grünfläche rings um den Lokschuppen herum. Viele der Bäume wurden erst im letzten und in diesem Jahr gepflanzt und aufgrund der extremen Trockenheit und Temperaturen in diesem Jahr ist ein deutlich größerer Wasserbedarf entstanden. Da die Stadt beim Gießen an ihre Grenzen stößt, haben wir diese Aufgabe bis auf weiteres übernommen. Speziell Sonntags freuen wir uns beim offenen Garten-Stammtisch immer über die schon zahlreichen Helfenden aus dem Kiez. (mehr …)

    Bäume gießen
  • In Zusammenarbeit mit dem Grünflächenamt übernehmen wir auch Pflegearbeiten für den Grünflächen-Teilbereich zwischen dem Berghain und dem Dathe-Schulgarten. Um den wilden Charakter der Grünfläche und auch die mit Anwohnern angelegten Blumenbeete erhalten zu können, unterstützen wir das Grünflächenamt bei der Unterhaltung der Fläche. (mehr …)

    Grünflächenpflege